Hilfestellung bei Kommunikationsproblemen

Menschen reden miteinander. Direkt, von Angesicht zu Angesicht. Sie telefonieren inzwischen mit oder ohne Kamera. Manchmal hat man den Eindruck, der Redestoff geht nie aus, und es ist alles erklär- und vermittelbar. Aber woher kommen dann die Missverständnisse?

Menschen schreiben sich – immer weniger und immer kürzer, aber auch das Schreiben gehört zur menschlichen Kommunikation.

Und dann sitzen die Menschen, denen der Redestoff nie ausgeht, um deren Auftritt und Eloquenz man sie beneidet, vor einem leeren Blatt und haben Schwierigkeiten, es zu füllen. Das beginnt beim einfachen Brief, geht weiter über das Schreiben eines Fachartikels oder eines Vortrages und endet beim Projektantrag, bei der Projektbeschreibung.

Viele gute Ideen »im Kopf« scheitern, weil sie nicht »geerdet« werden können.

Mein Angebot:

  • Moderation von (Arbeits-)Gruppen;
  • Hilfestellung bei schwierigen Gruppensituationen;
  • Reden schreiben;
  • Projektentwicklung bis hin zur Antragstellung;
  • Hilfestellung bei Kommunikationsprozessen.