Zur Person

Rolf Hüllinghorst, geb. 1944

Bisherige Tätigkeiten:

Kaufmann im Groß- und Außenhandel,
Abteilungsleiter ThyssenSchulte AG

Sozialpädagoge (grad.)
Praxisanleiter für Selbsthilfegruppen Suchtkranker
Guttempler in Deutschland

Stellv. Geschäftsführer der Kreisgruppe Bielefeld des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes,
Betreuung von Mitgliedsorganisationen

Geschäftsführer Gesellschaft für Sozialarbeit in Bielefeld
mit Behindertenhilfe, Altenhilfe, Beratungsdiensten

1990 bis 2009:
Geschäftsführer Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS)

Mitwirkung in Gremien:

Vorsitzender Deutsche Guttempler-Jugend
Vorstandsmitglied Guttempler in Deutschland
Vorstandsmitglied Landesstelle gegen die Suchtgefahren NRW
Vorstandsmitglied und Vorsitzender DHS
Mitglied des Hauptausschusses des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge
Mitglied des Drogen- und Suchtrates der Bundesregierung

Aktuell:

Kuratoriumsmitglied Synanon, Berlin
Vorstandsmitglied IOGT International
Sachberater Alkoholpolitik, Guttempler in Deutschland

Politische Tätigkeiten:

Mitglied der Bezirksvertretung Gadderbaum
Mitglied des Rates der Stadt Bielefeld, div. Ausschüsse